Viel Spaß im Juli

Herzlich willkommen im Juli!

Diesen Monat möchte ich auf Aussaaten für den Herbst bzw. den kommenden Sommer aufmerksam machen. Und vielleicht ist es ja auch ein kleiner Trost in Anbetracht der wieder kürzer werdenden Tage, dass man noch einmal zu den Aussaatgefäßen greifen darf.
Denn es ist mir schon des öfteren passiert, dass ich eine Blume gesehen habe, wollte sie im Frühjahr anziehen, und mußte dann feststellen, dass sie zweijährig ist. Das bedeutet, dass so eine Blume im Sommer vorher bereits ausgesät werden muss, den Winter im Blattstadium überdauert und dann im Sommer des darauffolgenden Jahres erst blüht. Diese Blumen habe ich an dieser Stelle aufgelistet, damit es mit der Blüte nächsten Sommer auch bestimmt klappt. Aber auch an das Gemüse für den Herbst bzw. Winter muss man jetzt schon denken. Auch diese Gemüse habe ich in der

Hier nun die Übersicht über die wichtigsten zweijährigen Blumen und die jetzt auszusäenden Gemüsepflanzen:

Zweijährige Blumen: Gemüse:
Rittersporn Zuckerhut und Endivien
Goldlack (blüht bereits im April) Knollenfenchel (nach Kartoffeln und Erbsen aufs Beet)
Fingerhut Bindesalat, Römischer Salat (Kasseler Strünkchen, Valmaine)
Bartnelken Sommersorten des Kopfsalates (Attraktion, Brauner Trotzkopf)
Königskerze Chinakohl und Pak Choi
Maßliebchen oder Bellis Eiskrachsalat
Stiefmütterchen Feldsalat (ab August/September)
Stockrosen Winterpostelein oder Kubaspinat
Vergißmeinnicht Spinat (August-September)

Achten Sie bei den Salataussaaten darauf, dass die Anzuchtkästchen nicht zu hohen Temperaturen ausgesetzt sind, denn dann keimen die Salatsamen nicht. Bei den Gemüsen möchte ich besonders den Zuckerhutsalat allen empfehlen, die bis in den Jan/Febr hinein frischen Salat haben wollen. Er hält nämlich ein paar Minusgrade aus. Wenn Ihnen die Blätter zu bitter sind, legen Sie sie für eine Weile in kaltes Wasser, das nimmt ihm die Bitterkeit und er ergibt eine wunderbare Salatbeilage.
Besonders schön bei den Zweijährigen Blumen ist, dass wenn man Sie einmal im Garten hat, sie fast jedes Jahr von alleine wiederkommen.

Viel Spaß beim Anziehen!


EMAIL: [email protected]